Home » Blog » The Black Cauldron (1985) – Taran und der Zauberkessel

The Black Cauldron (1985) – Taran und der Zauberkessel

Black Cauldron

Bei „Taran und der Zauberkessel“ (The Black Cauldron) aus dem Jahr 1985 handelt es sich einen Animationsfilm, der nach wie vor beliebt ist. Besonders für Disney-Fans ist dieser Blockbuster Film immer wieder sehenswert. Grundlage der Handlung sind die Bücher „Die Chroniken von Prydain“, die von Lloyd Alexander geschrieben wurden und weltweit zu den beliebten Fantasy-Romanen zählen.

Der Zeichentrickfilm ist nicht die erste Disney-Produktion, die Spielfilmlänge hat. Dies macht ihn zu einem fantastischen Kinofilm, der sowohl für Kinder, als auch für Erwachsene geeignet ist. Die Figuren sind mit viel Liebe zum Detail entworfen.

Worum geht es bei diesem Animationsfilm?

Taran, ein Schweinehirte, steht im Mittelpunkt der Handlung. Sein größter Traum ist es, ein berühmter Kämpfer zu werden. Das hat ihm sein weissagenden Schwein Hen Wen so angekündigt. Dieses wird allerdings vom Gehörnten König entführt.

Der böse Herrscher will durch Hen Wen den schwarzen Zauberkessel finden (The Black Cauldron), mit dem er eine unbesiegbare Armee erschaffen möchte. So muss sich Taran nun auf den Weg machen, um sein Schwein zu suchen und gegen den Gehörnten König kämpfen.

Was macht The Black Cauldron sehenswert?

Auf der Suche nach seinem verschwundenen Schwein trifft Taran unter anderem auf die Prinzessin Eilonwy, aber auch auf Hexen, Magier und Feen. Hier sind einige weitere Punkte, die den Film sehenswert machen:

  • großartiger Familienfilm
  • spannende Handlung
  • ausgesprochen ansprechende Grafik

Welche Nachricht verbirgt sich hinter der Handlung?

Der Film zeigt, dass es auf Menschlichkeit, Hilfsbereitschaft und weitere Werte im Leben ankommt. Taran lernt während der Handlung, dass nicht Macht und Ruhm erstrebenswert sind, sondern man auf andere angewiesen ist, um bessere Ziele zu haben und diese zu erreichen.

Insgesamt betrachtet, ist Taran und der Zauberkessel ein toller Familienfilm, der eine Menge zu bieten hat. Wie bei Disney-Produktionen üblich, wird viel Spannung aufgebaut. Das Wichtigste ist jedoch die Moral dieser Geschichte, die die Protagonisten erfahren und lernen, während sie die Welt vom bösen König retten wollen. Ein unbedingt sehenswerter Zeichentrickfilm, der dir bestimmt gefallen wird.